Johannesstift fördert Fitness und Gesundheit

Die Kurse im Johannesstift werden von Fachkräften geleitet. (Foto: Stift)

Hakenfelde. Unter dem Titel "Bewegung-Ernährung-Entspannung" bietet die Gesundheitsförderung des Evangelischen Johannesstifts, Schönwalder Allee 26, wieder ein Kursprogramm an.

Die Kurse werden von Fachkräften geleitet. Die meisten Angebote werden von den Krankenkassen finanziell unterstützt. Das Kursprogramm kann auf www.wichernkrankenhaus-johannesstift.de heruntergeladen werden. Zudem liegen in Arztpraxen, Apotheken und öffentlichen Einrichtungen der Havelstadt Broschüren mit dem Kursangebot für das erste Halbjahr 2013 aus. Kinder können zum Beispiel ihr "Seepferdchen" im Hallenbad machen, für Senioren gibt es Aqua-Fitness. Auf der Turnmatte liegen derzeit Yoga und Pilates voll im Trend. Erstmals ins Programm aufgenommen wurde Zumba, ein tänzerisches Fitnesstraining.

Weitere Infos und Anmeldung unter 33 60 91 34 oder per E-Mail an danie la.schacker@evangelisches-johannesstift.de.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden