Stiftschule präsentiert sich

Hakenfelde. Am 22. November erwartet die Integrierte Sekundarschule (ISS) der Evangelischen Schule Spandau ihre Besucher beim Tag der offenen Tür von 10 bis 12 Uhr an der Schönwalder Allee 26. Gäste haben Gelegenheit, sich von Schülern das Schulgelände und die Räumlichkeiten der Schule zeigen zu lassen. Lehrerinnen und Lehrer geben Auskunft über das Profil der Schule und mögliche Abschlüsse. Termine für Aufnahmegespräche können direkt vereinbart werden. Die staatlich anerkannte Privatschule besteht aus einer zweizügigen Grundschule sowie einer zweizügigen Sekundarschule. In der Schule der Evangelischen Schulstiftung auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts wird das soziale Lernen groß geschrieben.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.