Waldschule Spandau bietet Himmelskunde an

Hakenfelde. Zu zwei Veranstaltungen lädt die Waldschule Spandau am kommenden Wochenende Kinder und deren Eltern in den Spandauer Stadtforst ein.

"Himmelskunde" bietet die Waldschule am 8. November von 19 bis 21.30 Uhr für Kinder ab sieben Jahren an. Sie lernen zunächst Wichtiges über die Entstehung von Tag und Nacht sowie über die Jahreszeiten. Dann geht es gemeinsam hinaus in den nächtlichen Wald. Am herbstlichen Sternenhimmel werden Sternbilder, der Planet Jupiter sowie im Osten die Winter-Sternbilder Stier, Zwillinge und Orion zu sehen sein. Voraussetzung dafür ist allerdings ein klarer Himmel. Ist der wolkenverhangen, wird die Veranstaltung abgesagt. Zu der muss man sich unter 336 30 55 anmelden. Dort erfährt man dann auch den Treffpunkt. Die Teilnahme kostet für Kinder 2,50, für Erwachsene fünf und für Familien zehn Euro."Der Orangenbaum und die Biene" heißt ein Märchen-Nachmittag für Kinder von fünf Jahren an am 9. November. Auf den Spuren französischer Märchenfiguren entdecken die Zuhörer von 15.30 bis 17 Uhr eine märchenhaft-magische Welt. Die Märchen erzählt Andreas Lorenz am Bollerofen. Dazu wird ein Früchtepunsch serviert. Die Kosten entsprechen den Gebühren für die Veranstaltung vom Vortag. Anmeldung ebenfalls unter 336 30 55.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.