Nordberliner SC: Elfmeter in letzter Minute

Heiligensee. Ein von Tom-Niclas Zeih in der Schlussminute verwandelter Foulelfmeter bescherte dem Nordberliner SC einen Punkt beim 2:2 (0:0) gegen den starken Neuling BFC Dynamo II. Zuvor hatte Sven Ralf zum 1:1 ausgeglichen (82.). Drei Minuten später lenkte Nick Przesang einen Freistoß der Gäste ins eigene Tor.

Nächster Gegner: Deportivo Latino im Pokal (Sonntag, 14.45 Uhr, Am Schäfersee).


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.