Nordberliner SC stürzt auf Rang 17

Heiligensee. Nach der zweiten Niederlage in Folge ist der Nordberliner SC in der Berlin-Liga auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Im Heimspiel gegen Eintracht Mahlsdorf musste sich die Mannschaft von Trainer Hildebrandt mit 0:2 geschlagen geben.

Am kommenden Sonntag ist die Mannschaft beim Tabellenzweiten CFC Hertha 06 zu Gast (14 Uhr, Brahestraße).


Fußball-Woche / SG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.