Beratung zum Thema Pflege

Heinersdorf.Eine Beratung zur Pflege im Alter und bei Krankheit findet am 31. Januar um 19 Uhr in der "Alten Apotheke" in der Romain-Rolland-Straße 112 statt. Nicht nur im Alter, sondern auch nach einem Unfall oder durch eine Erkrankung können Menschen zu einem Pflegefall werden. Wie man dann zum Beispiel eine fachgerechte Betreuung organisiert, eine Pflegestufe beantragt und wie man die Übernahme von Pflegekosten klärt, darum geht es bei dieser Beratung. Weitere Themen sind Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Als Gesprächspartnerin steht die Sozialarbeiterin Petra Lange zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es unter 21 98 29 70.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden