Der erste Matjes kommt im Fass

Heinersdorf.Von Fischkennern sehnsüchtig erwartet, werden am 22. Juni die Berliner Matjeswochen 2013 auf dem 1. Berliner Fischmarkt in der Rothenbachstraße 48-50 eröffnet. Die Delikatessen kommen frisch aus Holland und können von 11 bis 16 Uhr auf dem Fischmarkt probiert werden. Traditionell wird das erste Fass mit frischen Matjes für wohltätige Zwecke an den Pankower Bürgermeister Matthias Köhne (SPD) übergeben. Dieser wird es an einen Franziskanermönch von der Pankower Suppenküche weitergeben. Weitere Infos auf www.berliner-fischmarkt.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.