Diavortrag über Amphibienschutz

Hellersdorf.Camillo Kitzmann vom Berliner Landesverband des Naturschutzbundes (NABU) hält am Dienstag, 19. Februar, einen Vortrag über den Amphibienschutz in Hellersdorf. Dabei stellt er die Ergebnisse der Fangzaunaktion im vergangenen Jahr am Krepp- und Schleipfuhl und die Planungen für die Betreuung der Amphibienschutzzäune in diesem Jahr vor. Die Veranstaltung im Naturschutzhaus, Hermsdofer Straße 11A, beginnt um 18.30 Uhr und dauert bis 20.30 Uhr. Weitere Informationen unter www.nabu-berlin.de.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden