Herbstwaldlauf des SC Tegeler Forst

Hermsdorf. Hermsdorf. Zum 60. Mal organisierte der SC Tegeler Forst seinen Herbstwaldlauf. Dieses Jahr liefen die Teilnehmer in Gedenken an das langjährige Vorstandsmitglied Gunni Sachs.

Am 17. Oktober dieses Jahres verstarb Stephan "Gunni" Sachs im Alter von nur 41 Jahren. Lange Jahre hatte er zuvor die Geschicke des SC Tegeler Forst und dessen Veranstaltungen gelenkt. Am 30. November fand der Herbstwaldlauf nun zum ersten Mal seit langem ohne Gunni Sachs statt und doch war er omnipräsent. Ein Bild des ehemaligen Organisators schmückte das Start- und Ziel-Tor. Gleichzeitig war der Lauf vom Verein mit dem Beinamen "Gunni Sachs Gedächtnislauf" versehen worden. Unter den 500 Teilnehmern war auch Thilo Brill. Berlins Nachwuchssportler des Monats Oktober schloss mit dem Herbstwaldlauf ein für ihn äußerst erfolgreiches Jahr ab.


Hauptstadtsport.TV / Gerrit Lagenstein
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.