Thilo Brill: Nachwuchssportler des Monats Oktober

Auf der Tartanbahn daheim: Thilo Brill von der LG Nord. (Foto: Hauptstadtsport.TV)

Hermsdorf. Thilo Brill ist 17 Jahre alt und wurde dieses Jahr Deutscher Jugendmeister über 1500 Meter. Grund genug, um als Berliner Nachwuchssportler des Monats ausgezeichnet zu werden.

Dreidreiviertel Stadionrunden in 3:56 Minuten. Diese Leistung brachte Thilo Brill im Sommer dieses Jahres die Goldmedaille in der Altersklasse der unter-achtzehn-Jährigen ein. In unserem Porträt blickt der Schüler des Georg-Herwegh-Gymnasiums auf diesen bewegenden Moment zurück und gibt Preis, was ihm damals durch den Kopf schoss. Nun gilt es für Thilo den Anschluss zum Erwachsenenbereich herzustellen. Gelingt ihm das, könnte er Carsten Schlangen als erfolgreichsten Athleten der LG Nord ablösen. Der 33-jährige gewann über dieselbe Distanz sechs Deutsche Meisterschaften.


Hauptstadtsport.TV / Gerrit Lagenstein
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.