Melli-Beese-Schule wird erneut Bezirkssieger

2.Platz: die Mannschaft der Edison-Grundschule mit Betreuern. (Foto: contrast/O. Behrendt)

Johannisthal. Die nächsten Bezirkssieger stehen fest: Bereits zum dritten Mal hintereinander hat die Melli-Beese-Grundschule in einem Tagesturnier den Drumbo Cup-Bezirkspokal in Treptow-Köpenick gewonnen.

In einem hochkarätigen Finale zeigten kürzlich in der Union-Ballspielhalle die besten acht Grundschulen aus dem Bezirk beim 40. Commerzbank Drumbo Cup ihr Können. Am Ende war der Sieger ein alter Bekannter: Denn schon zum dritten Mal hintereinander setzte sich die Melli-Beese-Grundschule aus Johannisthal durch. Das Team von Trainer Horst Blasczyk blieb ungeschlagen.

Schon im ersten der beiden Halbfinals gab es ein 2:0 gegen die Bouché-Schule. Beide Treffer setzte Mirco Lehmann, das erste Tor landete er mit einem Fallrückzieher. Die Mannschaft der ebenfalls gut spielenden Edison-Grundschule konnte sich letztlich nicht durchsetzen. Sie wurde zweiter. Die beiden siegreichen Hallen-Mannschaften aus je fünf Feldspielern kicken nun am 3. und 4. April in der Final-Vorrunde in der Sporthalle Charlottenburg um den Einzug in das Finale.

"Spielniveau und Ehrgeiz der jungen Fußballer sind gleichermaßen beeindruckend", sagt Ilona Schmitt, Vorsitzende der Geschäftsleitung für Privat- und Geschäftskunden der Gebietsfiliale Nord-Ost der Commerzbank Berlin. "Der diesjährige Drumbo Cup hält auch bei den laufenden Bezirksfinals, was er von Anfang an versprach: Er ist ein packendes Turnier, bei dem ganz Berlin mitfiebert. Mit über 360 Mannschaften und mehr als 3600 Schüler im Turnier stellt unser Jubiläums-Cup zudem neue Rekorde ein." Ob sich allerdings der Titelverteidiger, die Ikarus-Grundschule aus Tempelhof, am Ende erneut durchsetzen kann, bleibt dabei nur eine spannende Facette des traditionsreichen Cups für Berliner Grundschüler.

Die Staffeleinteilung der Final-Vorrunde, Ergebnisse, Infos: http://berliner-fussball.de/veranstaltungen/drumbo-cup/.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.