Randalierer attackiert Tram

Johannisthal.Ein 28-Jähriger hat am 6. Januar eine Straßenbahn attackiert. Der Mann bedrohte gegen 2 Uhr den Fahrer, der mit der Tram an der Wendeschleife am S-Bahnhof Schöneweide stand, mit einem Messer. Dann schlug er mit dem Messer gegen die Frontscheibe und verbog einen Scheibenwischer. Danach floh der Randalierer mit einem Bus. Polizeibeamte konnten ihn an der Haltestelle Ellernweg aus dem Fahrzeug holen. Bei seiner Festnahme trat er um sich und verletzte zwei Polizisten leicht. Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Bedrohung, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.