Karows Niederlagenserie geht weiter

Karow. Wieder gab es für den SV Karow nichts zu holen: Das 0:3 (0:1) beim Tabellendritten Blau-Gelb ist nun schon die fünfte Niederlage in Folge bei einem Torverhältnis von 4:17. Als ob das Ergebnis nicht schon ärgerlich genug ist, so ver letzte sich Angreifer Michael Dada auch noch schwer am Fuß. Als nächsten Gast erwarten die 96er am Sonntag, 14 Uhr, den TSV Rudow II in der Achillesstraße.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.