Bariton She Le aus China im Gutshaus zu Gast

Bei dem Konzert im Theatersaal des Gutshauses ist am 16. März der Bariton She Le zu hören. (Foto: privat)

Kladow. Im Theatersaal des historischen Gutshauses im Park Neukladow präsentiert das "Musiktheater Ossowski" am Sonntag, 16. März, ein Konzert mit dem chinesischen Bariton She Le.

Die Ouvertüre des Konzerts wird der "Gesang Weylas" nach der Dichtung von Eduard Mörike in der Vertonung des 1903 verstorbenen Komponisten Hugo Wolf sein. Zu hören sind der in China aufgewachsenen Bariton She Le, die in Südkoreas Hauptstadt Seoul geborene Sopranistin Su Gyeong Kim sowie die in Moskau geborene Pianistin Maria Urbanovich.

Das Gutshaus ist an der Neukladower Allee 9-11 zu finden. Das Konzert beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zehn Euro. Der Erlös ist für die Unterstützung der Musik- und Kulturarbeit im Gutspark Neukladow bestimmt.

Platzreservierung bei Reinhold Ossowski unter 365 65 17 oder per E-Mail an reinhold.ossowski@web.de.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.