"Job-Suey" im Hoppe-Haus

Kladow.Im großen Festsaal des Hauses Ernst Hoppe, Lanzendorfer Weg 30, präsentiert der Verein "Theaterwerkstatt Kladow" die Komödie "Job-Suey oder Kein Dinner für Sünder". Bei freiem Eintritt ist die Komödie in zwei Akten von Edward Taylor am 3., 9. und 10. sowie am 16. und 17. November jeweils um 17 Uhr zu sehen. Über Spenden der Besucher würde sich der Verein freuen.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.