Virtuose Maxim Shagaev spielt im Gutspark

Kladow. Der bekannte Virtuose Maxim Shagaev ist am 12. Januar mit der Bell Classic Musikakademie zu Gast im Gutspark Neukladow.

Zu hören sind Werke alter Komponisten wie Vivaldi, Scarlatti, Bach und Piazolla. Maxim Shagaev spielt dabei auf dem traditionell russischen Instrument Bajan. Begleitet wird er von Musikern der Bell Classic Musikakademie Berlin.

Das Konzert am 12. Januar beginnt um 15 Uhr im Theatersaal des historischen Gutshauses Park Neukladow, Neukladower Allee 9-11. Der Eintritt beträgt 15, ermäßigt zehn Euro. Karten können reserviert werden an der Abendkasse oder im Vorverkauf im Kulturparkcafé des Gutshauses - 23 46 42 78 oder info@kulturparkcafe.de. Weitere Vorverkaufsstellen sind die Musikakademie, 21 47 12 35 und das Restaurant "Zum Dorfkrug" in Alt-Kladow 23.

Infos zu weiteren Kulturveranstaltungen im Gutspark auf www.kulturpark-berlin.de oder www.gutspark-neukladow.de.

Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.