Werke von Kurt Acker zu sehen

Kladow.Bis auf weiteres zeigt der Kulturverein Kladower Forum im Bürgerhaus. Kladower Damm 387, Werke von Kurt Acker, der in diesem Jahr verstarb. Der Chefdekorateur im Karstadt-Konzern war Mitglied im Arbeitskreis Malen des Kladower Forums. Acker schuf zahlreiche Figuren aus Pappmaché und die Dekorationen für die Theaterwerkstatt im Kladower Forum. Die Ausstellung kann kostenlos mittwochs 17 bis 20 Uhr sowie sonnabends und sonntags von 14 bis 18 Uhr besucht werden.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden