Cross-Lauf durch den Forst

Kladow. Fast 400 Anmeldungen liegen bereits für den "9. Long Distance Crosslauf" der Leichtathletik-Abteilung der "Sportfreunde Kladow" (SFK) vor. Der wird am 7. Dezember durch den Gatower Forst führen. Anmeldungen werden auch noch am Veranstaltungstag am Start an der Revierförsterei Gatow, Kladower Damm 148, bis 30 Minuten vor der jeweiligen Startzeit entgegen genommen. Teil der Veranstaltung ist auch der erste "Berliner Inklusions-Crosslauf". Gemeinsam mit dem Verein "SC Lebenshilfe" will der SFK so Menschen mit Behinderung die Teilnahme an einem Crosslauf ermöglichen. Läufer mit und ohne Behinderung starten zusammen und werden auch gemeinsam gewertet. Angeboten werden verschiedene Strecken. Der Kinder-Crosslauf über eine Strecke von 1100 Meter startet um 9.30, der Schüler-Cross über 1880 Meter um 9.45 Uhr, der Jedermann-Cross über 4,35 Kilometer um 10.15 und der Hauptlauf über 8,6 Kilometer um 11 Uhr. Weitere Informationen unter www.sf-kladow.de/leichtathletik.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.