Parkverbot im Wald

Treptow-Köpenick.Der Stadtrat für Ordnungsangelegenheiten, Gernot Klemm, weist darauf hin, dass auch Badelustige auf offizielle Parkmöglichkeiten zurückgreifen müssen. Gerade im Bereich von Badestellen wird oft am Waldrand oder in Feuerwehrzufahrten zum Wald geparkt. Hier ist das Ordnungsamt auch am Wochenende tätig, schreibt Knöllchen und lässt auch abschleppen. Allein am letzten Wochenende im Juli wurden 500 Parkverstöße geahndet.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.