Spielplätze und Anlagen suchen Pfleger

Treptow-Köpenick. Der Fachbereich Grün des Tiefbau- und Landschaftsplanungsamts bittet um Unterstützung bei der Pflege der öffentlichen Spielplätze und Grünanlagen.

In den vergangenen Jahren wurde im Bezirk eine Reihe von Grünanlagen und Spielplätzen geschaffen. Damit sie in gutem Zustand bleiben, muss das öffentliche Grün auch dauerhaft gepflegt werden. Es gibt schon einige gute Beispiele, wo Bürger die Pflege von öffentlichen Freiflächen oder Teilen davon übernommen haben. Diese freiwilligen Pflegeleistungen helfen nicht nur dem Fachbereich sondern sie sind auch ein wesentlicher Beitrag für die Erhaltung des grünen Images unseres Bezirkes.

Es gibt viele Möglichkeiten der Unterstützung: Einzelpersonen oder Bürgergruppen übernehmen die Beseitigung von Unkraut in Stauden-, Gehölz- und Wegeflächen, sammeln Müll oder pflegen Rasen. Dazu kommen gezielte Pflegeaktionen mit Anwohnern, zum Beispiel Laub sammeln, Graffiti beseitigen oder gezielte Neugestaltung einer Fläche. Auch Schülerprojekte mit Unterstützung von Eltern und Projektträgern und die Mitarbeit sozialer Gruppen sind denkbar.

Bei Interesse kann man mit Sabine Bönning unter 902 97 58 96 oder per E-Mail unter sabine.boenning@ba-tk.berlin.de Kontakt aufnehmen.

Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden