"Tag der Generationen" bei Best-Sabel am 22. März

Köpenick. Die Best-Sabel Oberschule feiert am 22. März den fünften "Tag der Generationen". Ehemalige und jetzige Schüler sowie alle anderen an Heimat- oder Schulgeschichte interessierte Besucher haben Gelegenheit, sich von 10.30 bis zirka 16 Uhr über die bewegte Vergangenheit und Gegenwart der gemeinsamen Schule im altehrwürdigen Gebäude an der Lindenstraße 1 auszutauschen.

Im Rahmen des Geschichtsprojekts "Forschen mit 15" werden im neu eingerichteten Archiv erstmals öffentlich originale Teile des Schülerverzeichnisses aus den Anfängen der Knabenschule, Zeugnisabschriften und andere von heutigen Schülern der jeweils 9. Jahrgangsstufe erschlossene Dokumente in den Alltag vor und nach der Gründung der Körnerschule gezeigt. Dazu gehören auch Videointerviews mit Ehemaligen.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden