Wahlhelfer gesucht

Treptow-Köpenick. Für die Europawahl am 25. Mai werden Wahlhelfer gesucht. Für die Tätigkeit in einem Wahlvorstand gibt es 50 Euro Erfrischungsgeld, für die Mitarbeit in einem Briefwahllokal 35 Euro. Empfänger von Leistungen nach dem SGB II und XII müssen das Erfrischungsgeld nicht auf ihre Bezüge anrechnen. Für ihre Bereitschaftsmeldung können Interessenten das entsprechende Online-Formular nutzen, welche Sie unter www.treptow-koepenick.de finden. Anmeldungen und Informationen auch beim Bezirkswahlamt unter 902 97 23 97.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.