Buen Vivir - Recht auf ein gutes Leben: Konzertlesung mit Alberto Acosta

Wann? 25.04.2017 18:30 Uhr

Wo? Berlin-Kreuzberg, Berlin DE
Berlin: Berlin-Kreuzberg | Im Rahmen der Veranstaltungswoche „Buen Vivir – Ein gutes Leben für alle!“ lädt FairBindung e.V. ein zur Konzertlesung mit Alberto Acosta und Grupo Sal am 25.April 18:30 in Berlin.

Alberto Acosta, ehemaliger Minister und Präsident der verfassungsgebenden Versammlung von Ecuador sowie Mitbegründer der bekannten Yasuní-Initiative, ist die wohl prominenteste Stimme des Buen Vivir. Dieses indigenen Konzepts beschreibt das Streben nach einem guten Leben der Menschen in ihrer Gemeinschaft und dem Zusammenleben in Harmonie mit der Natur. Der Ansatz inspiriert auch in Deutschland und Europa viele Menschen, denn Buen Vivir verbindet fundamentale Kritik an der kapitalistischen Wachstumsgesellschaft mit inspirierenden Ansätzen einer zukunftsfähigen Welt.

Im Zusammenspiel lateinamerikanischer Klänge von Grupo Sal und der politisch-gesellschaftlichen Visionen Acostas gibt diese Abendveranstaltung einen Einstieg in das Konzept Buen Vivir und die Frage nach einem guten Leben. Inhaltliche Beiträge von Alberto Acosta in Form von Texten, Berichten und Geschichten kombiniert mit Liedern zur Thematik von Grupo Sal machen Buen Vivir an diesem Abend auch sinnlich-künstlerisch erfahrbar.

Anschließend ist der Raum geöffnet für Gespräch und Diskussion.

Außerdem erwarten euch an diesem Abend ein Markt der Alternativen, an dem sich die beteiligten Gruppen mit ihrer Arbeit präsentieren.

Datum: Dienstag, 25. April, 18:30

Ort: Konzertsaal der Freien Waldorfschule Kreuzberg, Ritterstr. 78, Berlin-Kreuzberg

Eintritt: 5-15 € (nach eigenem Ermessen)


Mit der Woche „Buen Vivir – Ein gutes Leben für alle!“ möchte das Bündnis Impulse, Inspiration und Debattenräume schaffen, um einem guten Leben jenseits von Wachstum, Konsum, Konkurrenz und Umweltzerstörung näher zu kommen.
In diesem Sinne finden im Rahmen der Woche Workshops, Vorträge, Stadttouren, Filmvorführungen und vieles mehr statt.

Das gesamte Programm der Woche und weiterführende Infos finden sich im Anhang und auf:www.fairbindung.org/buenvivir
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.