Anschlag auf Kulturverein

Kreuzberg. Unbekannte haben am frühen Morgen des 6. Dezember Pflastersteine gegen die Fenster eines Kulturvereins in der Nostitzstraße geworfen und drei Scheiben beschädigt. Eine Passantin hörte gegen 1.30 Uhr das Klirren von Glas. Anschließend sah sie einen Mann in ein Auto steigen und davonfahren. Die Ermittlungen hat der polizeiliche Staatsschutz übernommen.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.