Fotowettbewerb gestartet

Kreuzberg.Das Berlin Festival "The Browse" ruft zur Teilnahme an dem internationalen Fotowettbewerb "Berlin Calling" auf. Einzureichen sind fünf Bilder einer Serie zu einem frei gewählten Thema. 40 ausgewählte Beiträge werden danach in einer Ausstellung zu sehen sein. Die drei Besten gewinnen Geldpreise im Wert von insgesamt 6000 Euro. Weitere Informationen gibt es unter www.berlin-fotofestival.de/wettbewerbe. Einsendeschluss ist am 10. Mai.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.