Geschichte per Rad erkunden

Kreuzberg.Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen in Friedrichshain-Kreuzberg lädt am Donnerstag, 23. August, zu einer Fahrradtour über das Tempelhofer Feld. Im Mittelpunkt steht dabei die Geschichte des einstigen Flughafenareals, vor allem die Nazizeit und das damalige Zwangsarbeiterlager. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr vor der SPD-Parteizentrale, dem Willy-Brandt-Haus an der Ecke Wilhelm- und Stresemannstraße.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden