Kripo im Dritten Reich

Kreuzberg. Auch die Kriminalpolizei war während der Nazizeit Teil des Vernichtungspparat des Reichssicherheitshauptamtes. Wie sehr die Verbrechensbekämpfer selbst Beihilfe zu den Verbrechen des Regimes leisteten, darum geht es in einem Vortrag am Dienstag, 4. November, in der Topographie des Terrors, Niederkirchnerstraße 8. Es spricht Prof. Patrick Wagner von der Universität Halle. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.