Kundin bei Überfall bedroht

Kreuzberg.Ein Räuber hat am Dienstag vergangener Woche, 9. Oktober, eine Apotheke in der Kottbusser Straße überfallen. Er kam gegen 17 Uhr in das Geschäft und bedrohte eine Kundin mit einer Schusswaffe. Von den beiden Mitarbeitern verlangte er die Herausgabe von Geld. Mit der Beute flüchtete der Unbekannte in Richtung Mariannenstraße.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden