Motorradfahrer verletzt

Kreuzberg. Beim Abbiegen von der Köpenicker- in die Manteuffelstraße stieß am Abend des 24. April ein Auto mit einem Motorrad zusammen. Dabei stürzte der Zweiradfahrer zu Boden und erlitt eine Handfraktur. Seine Maschine war, ebenso wie das Auto, nach dem Unfall nicht mehr fahrfähig.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.