Schwer verletzt nach Unfall

Kreuzberg.Ein Motorradfahrer verlor am Abend des 4. Juni bei einem scharfen Bremsmanöver an einer Ampel in der Oranienstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Das Motorrad rutschte weiter und riss eine Frau um. Die 51-Jährige kam mit schweren Verletzungen auf die Intensivstation eines Krankenhauses.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.