Zwei Autos angezündet

Kreuzberg. Ein Passant bemerkte am Abend des 13. Februar ein brennendes Auto in der Bernburger Straße. Polizisten konnten die Flammen noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Am 15. Februar gegen 1.35 Uhr entdeckten Polizeibeamte Feuer am Fahrzeug einer Car-Sharing-Firma in der Gneisenaustraße. Der Wagen brannte vollständig aus. Auch ein daneben geparkter Pkw wurde beschädigt. In beiden Fällen gehen Ermittler davon aus, dass die Autos angezündet wurden.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.