Investor plant Wohnungen

Lankwitz.Auf dem Grundstück Malteserstraße 85 plant ein Investor eine neue Wohnsiedlung. Auf dem Areal sollen rund 200 neue Wohneinheiten als Miet- und Eigentumswohnungen in drei- und zweigeschossigen Stadthäusern entstehen. Der Mietpreis für die Wohnungen soll bei rund neun Euro pro Quadratmeter liegen. Eventuell könnte auch eine Kita für rund 100 Kinder verwirklicht werden. Noch wartet der Investor auf den Zuschlag vom Liegenschaftsfonds.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.