Motorradfahrer schwer verletzt

Lankwitz.Einen Oberschenkel- und Fußbruch erlitt ein Motorradfahrer am Mittwoch vor einer Woche bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw. Eine Fiat-Fahrerin befuhr gegen 16.50 Uhr die Leonorenstraße in Richtung Siemensstraße. Als sie nach links auf eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte, nahm sie dem entgegenkommenden Kradfahrer die Vorfahrt. Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr brachten den schwer verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden