Motorradfahrer schwer verletzt

Lankwitz. Am Abend des 8. November ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall in Lankwitz schwer verletzt worden. Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin bog gegen 18.15 Uhr links aus der Gallwitzallee in die Paul-Schneider-Straße ab und übersah den Motorradfahrer mit seiner Suzuki, der auf der Paul-Schneider-Straße in Richtung Kamenzer Damm unterwegs war. Beide stießen zusammen. Der 37-Jährige stürzte und verletzt sich schwer an Becken und Oberkörper.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.