Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in Lankwitz

Lankwitz. Am frühen Montagmorgen, 9. September, ist es vor der Brotteroder Straße 15 in Lankwitz zu einem Unfall gekommen. Fahrzeughalter und Polizei suchen Zeugen.

Ein geparktes Fahrzeug, dunkelblauer Saab 9-3, wurde dabei von einem anderen Kraftfahrzeug schwer beschädigt. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht. Laut Zeugenaussagen handelte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen Lkw mit einem auffälligen Aufbau. Es könnte ein Bauschuttcontainerfahrzeug oder ein Laster mit Kranaufbau gewesen sein. Der Besitzer des geschädigten Autos bittet um Unterstützung bei der Suche nach dem Flüchtigen.

Der Geschädigte fragt: Wer hat den Unfall beobachtet und kann weitere Hinweise geben? Wem ist in der näheren Umgebung der Unfallstelle eine Ladetätigkeit zu dieser frühen Stunde aufgefallen? Der Unfallzeitpunkt könnte zwischen 6 und 6.30 Uhr gelegen haben.

Hinweise nimmt der Unfallermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 unter 46 64 68 18 00 entgegen.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.