Kevin Neuhaus trifft doppelt

Lübars. Landesligist 1. FC Lübars hat am vergangenen Sonntag drei Punkte ergattert. Beim abstiegsbedrohten SV Norden-Nordwest 98 behaupteten sich die Reinickendorfer souverän mit 3:0 (2:0). Kevin Neuhaus (2) und Mike Fiedler trafen. Am 1. Advent ist der Mariendorfer SV zu Gast an der Schluchseestraße. Spielbeginn ist um 13.30 Uhr.


Fußball-Woche / KD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.