Lübars verliert knapp

Lübars.Landesligist 1. FC Lübars hat am vergangenen Sonntag bei Al-Dersimspor eine knappe 3:4-Niederlage kassiert. Besonders bitter: Nach Toren von Maxim Morlang (35.) und Brian Matyschek (61.) gelang Mike Fiedler (67.) der 3:3-Ausgleich, ehe Al-Dersim vier Minuten vor Ende der regulären Spielzeit zum Sieg traf. Am kommenden Sonntag kommt mit dem SV Blau Weiss der aktuelle Tabellenzweite an die Schluchseestraße. Anpfiff ist um 13.30 Uhr.
Fußball-Woche / KD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.