Benefiz-Konzert für Dachsbau

Märkisches Viertel.Seit 16 Jahren organisiert Frank Lange, der Betreiber des American Western Saloon, mit Berliner Country-Musikern und Country-DJs am letzten Freitag im November ein Benefiz-Konzert für das Behindertenheim "Am Dachsbau". Termin in diesem Jahr ist der 30. November, Veranstaltungsort der American Western Saloon im Fontane Haus am Wilhelmsruher Damm 142 c. Zu den Künstlern auf der Bühne gehören Larry Schuba mit "Sherman Noir & Band", Mike Strauss & Band, DJ Wippi und der Stand-up-Comedian Benjamin Tomkins als "Der Puppenflüsterer". Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Der Erlös geht an das Behindertenheim. Dort leben 40 psychisch beeinträchtigte und mehrfach behinderte junge Leute. Weitere Informationen gibt es unter 40 72 87 80 oder unter www.western-saloon.de.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden