Expertenrunde mit Marlies Wanjura

Die Expertenrunde mit Marlies Wanjura bei Vitanas im Märkischen Viertel befasst sich am 6. März um 17 Uhr mit dem Thema "Pflege und Betreuung". Das Vitanas Senioren Centrum Märkisches Viertel lädt ab März wieder jeden ersten Donnerstag im Monat zu einem Expertengespräch zum Thema "Seniorenpflege und Betreuung" ein. Teilnehmen wird ab jetzt Marlies Wanjura, ehemalige Bürgermeisterin von Reinickendorf.

Im Café Züri im Senftenberger Ring 51 erwartet das Expertenteam - bestehend aus dem Centrumsleiter, der Pflegedienstleitung, den Mitarbeitern aus dem Sozialdienst und Qualitätsmanagement - viele interessierte Zuhörer von 17 bis 18.30 Uhr. Hier werden Fragen rund um Pflege, Demenz, Betreuung, Pflegestufenbeantragung und mögliche Kostenübernahmen besprochen.

Zudem führt das Mitarbeiterteam anschließend durch das Haus. "Wir freuen uns auf reges Interesse und viele Teilnehmer. Eine gute Chance, sich mit einer ehemaligen Bürgermeisterin auszutauschen. Marlies Wanjura hat für jeden stets ein offenes Ohr. Schon immer hat sie sich für die Reinickendorfer Senioren engagiert. Es wird sicherlich wieder eine interessante Gesprächsrunde", bestätigt Uwe Lund, Centrumsleiter des Vitanas Senioren Centrums Märkisches Viertel.

Kaffee, Kuchen und kalte Getränke stehen bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 400 57-0.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden