Nähen in der Viertel-Box

Märkisches Viertel. Die Modedesignerin Bettina Holzapfel-Greven bietet immer montags von 15 bis 18 Uhr ein "Näh-Café" in der Viertel-Box am Wilhelmsruher Damm gegenüber vom Märkischen Zentrum an. Dort können sich Interessierte mit Knopf und Nadel ausprobieren oder anleiten lassen. Das Café wird von der Gesobau aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des Märkischen Viertel gefördert.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.