Zähne und Wirbelsäule

Märkisches Viertel. In einer Informationsveranstaltung des Selbsthilfe- und Stadtteilzentrums Reinickendorf des Unionshilfswerks, Eichhorster Weg 32, geht es am 26. August um den Zusammenhang zwischen Zähnen, Kiefergelenk und Wirbelsäule. Ab 18 Uhr erläutert die Zahnärztin Henny Deda, wie Veränderungen an den Zähnen Auswirkungen bis zur Großzehe haben können. Die Teilnahme kostet drei, ermäßigt zwei Euro. Um Anmeldung unter 416 48 42 wird gebeten.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.