47er Zimdahl sicher vom Punkt

Malchow.Der 2:1-Erfolg gegen den in arger Abstiegsgefahr schwebenden Malchower SV war ein schweres Stück Arbeit. Sekunden vor der Pause stellte Kapitän Christoph Zimdal mit einem verwandelten Elfmeter die Weichen auf Sieg, Alexander Foth machte mit dem 2:0 (79.) alles klar, bevor die Malchower kurz vor Schluss verkürzten. Im letzten Saisonspiel treten die 47er am Pfingstsonntag, 14 Uhr, beim SV Altlüdersdorf an.


Fußball-Woche / fw
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.