"Sorgenfrei" sucht Senioren

Mariendorf. Zur Verstärkung des Teams in der Seniorenfreizeitstätte "Sorgenfrei", Markgrafenstraße 10, sucht die Seniorenarbeit Tempelhof-Schöneberg dringend neue ehrenamtliche Helfer, "die Spaß haben an der Mitarbeit bei der Gestaltung von Angeboten, ein offenes Ohr haben für die Sorgen und Nöte der Besucher und auch gerne mal in der Küche mit anpacken". Geboten wird eine Aufwandspauschale, Fortbildungen und nicht zuletzt viel Spaß und Anerkennung. Interessierte Senioren können sich persönlich in der Seniorenfreizeitstätte oder unter 902 77 74 32 melden.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.