9358 Hunde im Bezirk

Marzahn-Hellersdorf.Im Bezirk sind 9358 Hunde angemeldet. Das teilte das Bezirksamt auf der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung auf eine Bürgeranfrage mit. Laut Ordungsstadtrat Christian Gräff (CDU) zahlen die Hundehalter ordnungsgemäß die fällige Steuer. Sie beträgt 120 Euro für den ersten Hund, 180 Euro für jeden weiteren. Allerdings kommt der Bezirk nicht direkt in den Genuss dieser Einnahmen. Sie fließen in die Landeskasse und werden im Rahmen des Globalhaushaltes auf die Bezirke verteilt.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.