Auto stand in Flammen

Marzahn.In der Nacht zu Donnerstag, 18. Juli, schlugen in der Marzahner Promenade Flammen aus einem Auto. Anwohner bemerkten den brennenden Pkw kurz nach Mitternacht und alarmierten die Feuerwehr. Diese konnte das Feuer im Motorraum des Fahrzeugs löschen. Ein Brandkommissariat ermittelt.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.