Kabelarbeiten auf der U 5

Marzahn-Hellersdorf.Der Zugverkehr auf der U 5zwischen den Bahnhöfen Cottbusser Platz und Kaulsdorf-Nord bleibt voraussichtlich bis Montag, 2. September, unterbrochen. Bis dahin werden alte Kabelkanäle durch neue ersetzt. Die Bahn hat einen Schienenersatzverkehr eingerichtet. Zum Wenden fahren die Busse bis zum U-Bahnhof Hellersdorf. Fahrgäste können bis zum U-Bahnhof Hellersdorf mitfahren, um weitere Umsteigemöglichkeiten zu nutzen. Vom U-Bahnhof Alexanderplatz bis Kaulsdorf-Nord fährt die Bahn im Fünf-Minuten-Takt. Zwischen den U-Bahnhöfen Cottbusser Platz und Hönow fahren die Züge alle zehn Minuten. Die Sanierungsarbeiten auf der U-Bahnlinie 5 laufen bereits seit dem 17. Juni.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.