Neue Angebote für Grundschulklassen und Kita-Gruppen

Marzahn. Der Tierhof hat sein Programm auf Winter umgestellt. Ab sofort gibt es keine Hofführungen mehr. Stattdessen können sich Kita-Gruppen und Grundschulklassen zu kuscheligen Märchenlesungen anmelden.

Auf dem Programm stehen "Die Bremer Stadtmusikanten", "Der Wolf und die sieben Geißlein" und "Tischlein Deck Dich". Die Veranstaltungen dauern jeweils ungefähr eine bis eineinhalb Stunden. Wenn gewünscht, bietet der Tierhof dazu im Anschluss eine kleine, märchenbezogene Bastelrunde an, die ungefähr eine halbe Stunde dauert. Die Seminare für den "Tierführerschein" für Kita- und Grundschulkinder dauern einen halben Tag. Dabei vermitteln Hofmitarbeiter viel Wissenswertes über den Umgang mit Haustieren und bereiten die Kinder auf die neue Verantwortung vor, wenn sie von den Eltern ein Tier geschenkt bekommen.

Der Tierführerschein ist ein voller Erfolg. Die Seminare werden seit dem Frühjahr angeboten. Rund 400 Kinder aus Kitas und Grundschulen nahmen schon teil. Besonders rege war die Beteilung der Grundschule am Bürgerpark, der Grundschule an der Mühle und der Peter-Pan-Grundschule. Neu ist in diesem Herbst, dass am Ende der Seminare die Kinder ihr erworbenes Wissen in einem Quiz unter Beweis stellen müssen.

Informationen und Anmeldungen beim Tierhof, Alt-Marzahn 63, unter 544 00 31.

Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.