Projekte der Umweltbildung

Marzahn-Hellersdorf.Projekte der Umweltbildung und Umweltförderung können bis 30. November eingereicht werden. Der Runde Tisch für Umwelt und Umweltbildung fördert im kommenden Jahr solche Projekte mit jeweils bis maximal 1000 Euro. Bewerben können sich freie Träger. Über die Vergabe der Fördermittel entscheidet der Runde Tisch im Januar. Mehr Infos erhält man bei Helmut Hermes, Koordinator der Lokalen Agenda 21, per E-Mail an Helmut.Hermes@BA-MH.Verwalt-Berlin.de oder unter 902 93 68 57.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden