Radikale Schälung - sanft und schmerzlos

Zweimal im Jahr kann man die obere Hautschicht sanft schälen lassen, damit junge, frische Zellen nach oben wandern. Welke, müde, unebene, trockene Haut? Die meisten Schäden entstehen durch übermäßiges Sonnen. Langsam bildet die Haut eine dicke Schutzschicht, später eine dickere Hornschicht. Sie wirkt ledrig, uneben und altert schneller. Nicht jede Schädigung ist unwiderruflich, viele können gemildert werden, zum Beispiel durch das Abtragen der Kruste.Für Frauen und Männer hat das Kosmetikinstitut "Le Visage et Corps" Lösungen zur Hand. Entscheidende Verbesserungen gelingen durch Aquabration. Zum Vorschein kommt ein frisches, ebenmäßiges Gesicht, das glatter und jünger wirkt. Schützende Pflegepräparate ermöglichen, dass Ihr Gesicht sofort nach der Behandlung einen Bestzustand aufweist.

Ist die Haut von Ablagerungen befreit, lässt sie sich hervorragend mit Mesolift Anti-Aging-Wirkstoffen befüllen. Computergesteuert porotiert ein Con-in-Roll-on die Haut und fügt Faltenfüller direkt in die Falten ein. Elektrische Impulse bringen Biomoleküle und Feuchtigkeit tief in die Haut. Für eine Langzeitwirkung ist eine synergetische Meso-Beauty-Kur zielführend. Eine Sauerstoffbehandlung sorgt anschließend für einen Soforteffekt und für Frischegefühl.

Unser Frühlingsangebot: eine Aquabrationsbehandlung für 55 Euro plus Sauerstoffbehandlung gratis.

Kosmetikinstitut "Le Visage et Corps", Sterckmannweg 36a, 12685 Berlin, 543 04 79. Das Kosmetikinstitut ist auf top-kosmetikinstitute.de gelistet. Weitere Informationen gibt es unter www.levisage-berlin.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden