Rechtsberatung für Jugendliche

Marzahn.Immer mehr Jugendliche auch aus dem Bezirk melden sich bei der Jugendberatungsstelle des Berliner Anwaltsvereins im Jugendhaus Betonia wegen Problemen mit dem illegalen Tausch von Musik im Internet. Wenn sie wegen des Herunter- oder Hochladens von Musikdateien eine Abmahnung bekommen haben und Fristen überschritten werden, kann es für sie sehr teuer werden. Die Jugendberatungsstelle des Berliner Anwaltsvereins im Jugendzentrum Betonia, Wittenberger Straße 78, ist immer mittwochs von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Um Anmeldung unter 46 06 75 84 wird gebeten.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden